Kriege in der Beta

Dieses Thema im Forum "Clanarchiv" wurde erstellt von Bad-German-Guy, 31 Juli 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bad-German-Guy

    Bad-German-Guy Gamertown Gladiators Tribun

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    55
    Es ist vollkommen legitim einer anderen Legion den Krieg zu erklären.
    Es ist auch vollkommen legitim dies grundlos zu tun und selbstverständlich ist es legitim dies zu tun,
    wenn ein einzelner Spieler der Angreifenden Legion die 1,5fache Stärke der gesamten zweiten Legion aufbietet.

    Das scheint so der Tenor der ersten Wochen Gladi zu sein.
    Was früher ehrlos war ist heute legitim.

    Zu Testzwecken nennt man das dann. Tests kann man ja auch nicht absprechen.
    Beta hin, Beta her.

    Wenn ich mir so die Trümmer anschaue, vor denen einige meiner langjährigen Kameraden gerade stehen, dann muss ich doch sagen,
    dass ich das was ihr hier so oft als legitim und beta-test oder sonstwas preist, für mich nichts weiter ist als... Feige, Sinnlos und unfassbar ehrlos.

    Wehren wird sich jeder der will, aber was das für einen Sinn haben soll versteht so recht keiner.
    Auf eine erfolgreiche Beta!
    Mal schauen wie lange CC uns standhalten kann :D
  2. StalkeR

    StalkeR Decurio

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Jeden Tag die gleiche Leier - langsam nervt's doch ein wenig! :/
  3. Bad-German-Guy

    Bad-German-Guy Gamertown Gladiators Tribun

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    55
    Na vllt. solltest du dich mal Fragen, warum jeden Tag die gleiche Leier von unterschiedlichen Leuten kommt
  4. Fahrradklingel

    Fahrradklingel -GG- Tribun

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    26
    Nichts zu Eurem Krieg von mir - das ist Eure Sache, dazu habe ich nichts zu melden.

    Doch möchte ich mal zu denken geben: in meinen anderen Games habe ich es teils mit Allys zu tun die von Lvl 80 auf meine 20er Kleinsten runterprügeln. Pausenlos.
    Mit der Verpackung der "psychologischen Kriegsführung" oder einfach nur um zu erpressen.
    Großverbände unter dem Deckmantel der gemeinsamen Verteidigung und Abschreckung, die dann aber doch nichts anderes zu tun finden als kleine Allys auszulöschen.
    Damit muss man umgehen, da hilft kein Mimimi, da kann man sich nur -wenn es wirklich unter aller Gürtellinie ist- den ganzen Server zu Verbündeten machen und die Agressoren gemeinsam aus dem Spiel prügeln.
    Alles andere ist flame.

    Dies ist keine Aussage für Euch oder gegen Eure Gegner. Da habe ich nichts mit am Hut.
    Ich wollt nur mal verdeutlichen dass es teils eben mit sehr harten Bandagen abgehen kann, härter als hier in der ReBeta unseres alten Gladi.
  5. SornTwo

    SornTwo Cologne-Centurios (Oberhaupt) Tribun

    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    31
    Hey Bad-German-Guy,

    das ist nicht Dein Ernst!?

    Rate mal wieso wir EUCH angegriffen haben? Weil Ihr a) membermässig an uns ran reicht und b) gestern von der Stärke halbwegs zu uns gepasst habt. Und ich weiß wen Du meinst von wegen "ein einzelner Spieler der Angreifenden Legion die 1,5fache Stärke der gesamten zweiten Legion aufbietet"
    SORRY ABER SOLL ICH MEINEN ACCOUNT LÖSCHEN NUR WEIL ICH ERFOLGREICH IM KOLLO BIN!?

    Ich bin zum deffen verurteilt und muss mich jetzt trotzdem vollheulen lassen? Sei froh das ich nicht verschieben kann!

    Weitermachen! Und DAS IST NE BETA! Ok... Betageflame muss ja auch getestet werden :mrgreen:
  6. -Hut-

    -Hut- Sparta Centurio

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    13
    NIcht immer bitte so heißen essen wie es gekocht wird!

    Kriege hin oder her, Fakt ist es ist ne Beta darum ist "der Finger am Abzug" auch lockerer.
    Kann ich nachvollziehen. Man sollte diese Scharmützel auch nicht gleich als riesige Kriege betrachten, wir waren früher über Monate in solchen Sachen verwickelt.
    Zwar waren auch die Goldreservern größer aber es war doch eher das zeitliche Problem am Ende.

    Dennoch einen Vorschlag zur Güte der an Sorn und alle anderen Oberhäupter hier im Spiel geht.

    Wenn ihr wirklich Interesse habt, das Spiel hier weiter zu bringen und es bis zum Start auch im Kriegsbereich möglichst "Bugfrei" werden zu lassen.
    (Bis jetzt sieht es nämlich sehr danach aus, muss ich übrigens sagen und davor Respekt wie viel sich hier im allgemeinen bemüht wird)

    Schonmal darüber nachgedacht im Zuge der Beta nicht einfach nur die Betatests als Grundlage vorzuschieben, sondern die Sache soger mit dem potentiellen Gegner abzusprechen???
    So gehe ich nun mal an so etwas ran, so kann man gezielt Testszenarien durchgehen. Und vielleicht liefert Daniel dazu auch noch Vorschläge was er gerne dazu getestet haben möchte.
    Es bietet einfach die besseren Möglichkeiten meiner Meinung nach und solange wir hier uns im Test befinden sehe ich auch kein Problem darin sich abzusprechen, wenn man eh nur der Beta dienen will.

    Denkt mal drüber nach bitte
  7. SornTwo

    SornTwo Cologne-Centurios (Oberhaupt) Tribun

    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    31
    @Hut: Ich verstehe Dich vollkommen! Vergiss aber nicht das wir unbezahlte Spieler sind die nicht in einer Qualitätssicherung oder Bugfixing Abteilung sitzen. Leute die dort sitzen können sich von mir aus absprechen aber wir? Ich bin Spieler weil ich Spaß haben will... dazu in einem Kriegsspiel!
  8. -Hut-

    -Hut- Sparta Centurio

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    13
    Mir geht es ja nicht um jeden einzelnen kleinen Angriff sondern eher die grobe Absprache, dass es stattfindet und ab wann.
    Würde mir jetzt schon reichen, dann geht man sicher das auch das maximale aus der Sache rausgeholt werden könnte.

    Klar sind Testszenarien für euch einwenig übertrieben und der Spaß steht im Vordergrund aber wie gesagt bisher wird sich hier doch sehr bemüht und das unentgeltlich.
    Und wenn man sich parallel zu den Angriffen, dich euch ja den Spaß bringen, sich noch im TS bequaselt um da gewisse Sachen zu besprechen sehe ich nicht als zu kompliziert an.

    Aber gut es war nur ein Vorschlag meinerseits und am Ende liegt die Entscheidung bei euch selber!
  9. Bad-German-Guy

    Bad-German-Guy Gamertown Gladiators Tribun

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    55
    Muss mal ein wenig zurückrudern.
    Es ist ein Kriegsspiel, macht was ihr wollt. Aber auf so einen Schock folgen natürlich erstmal einige Emotionen.

    Sicherlich könnte man Kriege in der Beta auch anders anzetteln oder organisieren. Aber das bleibt jedem selbst übelassen.
    Der Krieg ist da, machen wir das beste draus :)

    In diesem Sinne wünsche ich allen Beteiligten viel Spaß und wenns mal heftiger wird, ruhig Blut, besonders mir selbst xD
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen