Was ist gerade so in Arbeit/Neuerungen/Schwerpunkte

Dieses Thema im Forum "Diskussionen zu den Ankündigungen" wurde erstellt von Hochstedter, 16 September 2013.

  1. Hochstedter

    Hochstedter Praefectus

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    221
    Hallo Daniel,

    Wir würden gerne erfahren, was so gerade in Arbeit bei dir ist,wo die Schwerpunkte liegen und ob es schon Neuigkeiten zum MR nächsten Monat gibt? :)

    Gruss,
    Hochi
  2. Hochstedter

    Hochstedter Praefectus

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    221
  3. Daniel

    Daniel Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    174
    Nachdem ich mich bei der Vorbereitung des Codes und dann der Betaphase fast zu 100% um Gladi gekuemmert habe, ist mein anderes Projekt ziemlich auf der Strecke geblieben. Das ist der Grund, warum sich aktuell relativ wenig hier tut - ich habe dort ziemlich viel nachzuholen.
    Trotzdem soll das hier natuerlich nicht einschlafen und so soll es weitergehen: Fuer mich hat das Spiel aktuell vor allem ein Problem: Es gibt zu wenig Spieler. Das sehe ich als sehr viel schwerwiegender als Balancing-Optimierungen oder irgendwelche Updates (auch wenn die definitiv kommen sollen!), denn ein noch so tolles Spiel ist nichts wert, wenn es niemand spielt. Und selbst fuer euch, die ihr jetzt schon da seid, wird es so schnell langweilig. Deshalb wird das naechste grosse Update ein Tutorial sein, sowie einige kleinere Aenderungen, die damit in Zusammenhang stehen.

    Wenn ich mir den Ideen-Pool im Spiel ansehe, betreffen 3 der Top 5 Vorschlaege das Punkte-Balancing fuers Ranking. Das werde ich dann auch als naechstes angehen. Fuer den Oktober wird das aber wohl noch zu knapp, denn da ist eine gewisse Vorlaufzeit ja auch wichtig. Die zwei anderen Punkte der Top 5 betreffen die Usability, was ich sich gut mit der Neuspieler-Gewinnung vereinbaren laesst, von daher steht das dann auch ganz weit oben auf meiner Liste.
  4. Specialist

    Specialist Optio

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    8
    Was denkt ihr denn so was die hemmschwellen für neue mitspieler sein könnten?
  5. DESTROYER

    DESTROYER Tribun

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    53
    Ich denke in erster Linie ist es die "Langatmigkeit" des Games. Meine also die wenige Action gepaart mit den langen Laufzeiten der Ticks...aber im Grunde ansonsten kaum händelbar, wenn die Ticks erheblich gekürzt würden...

    Viele Neue wollen sicher schnelle Action und nicht diese ewige Skillerei und Ausbauerei, was ja tatsächlich nervig ist.
    Auf der anderen Seite würden deutlich kürzere Tickzeiten das Spiel sehr erschweren.
  6. CharanDarwyn

    CharanDarwyn Optio

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    Zusätzlich dazu ist es für Kleinere (für mich :D ) leider immernoch kaum (bzw. garnicht) möglich über das Kolo LS zu bekommen...
    Wenn neue weder die Möglichkeit haben vernünftige Angriffe zu fahren, weil das skillen Ewigkeiten dauert und kaum Leute da sind... außerdem die kleinen null Chance haben im Kolo LS zu gewinnen... Dann kannst du dir ja vorstellen wo das am Ende hinführt :)

    Also wenn ich ehrlich bin, bin ich schon langsam an dem Punkt angekommen, wo die Motivation sinkt. Die Motivation war am Anfang mal da, weil ich dachte ich könnte wenigstens im Kolo ein paar LS gewinnen... das einzige was ich jetzt zurzeit tun kann: Jedentag einmal Gladi öffnen und Ressourcen verkaufen... is auf lange Zeit seeeeeeeeeehr langeweilig :p

    Mein Vorschlag fürs Kolo... und ich glaub den gabs schonmal: Klassenbildung für Gladiatoren, damit auch schlechtere Gladis immernoch die Möglichkeit haben zu gewinnen. Außerdem dauert es seeeehr lange die Gladis überhaupt auf LVL 15 zu skillen, vielleicht sollte man sich darüber auch mal Gedanken machen.

    Nur mal so als Idee...
    Dostra und Dajanira gefällt dies.
  7. HiJaak61

    HiJaak61 Pergamon Praefectus

    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    109
    Ich unterstütze die Anregungen von "Klein-Charan"!
  8. Dajanira

    Dajanira TheAssassins Tribun

    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    135
    Huhu,
    tut sich noch was bei Gladi?
    Daniel hat das letztemal am 28.10. was gepostet...
    Die Stimmen das sich dringend was ändern muss werden immer lauter.
    Wäre schön mal wieder etwas von Daniel zu hören!
    hexenkoenigin, MadCap, Crea und 3 anderen gefällt dies.
  9. Hochstedter

    Hochstedter Praefectus

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    221
    Hallo Daniel,

    Wird es ein Update für Dezember geben?
    Wenn ja, welche Umsetzung ist dieses Jahr noch geplant? Da gibts noch einige Ingame Vorschläge ganz weit oben :)
    Ich denke ein wichtiger Punkt für alle ist auch 1. Überarbeitung oder neues Kolo - System und 2. Clan basierende Aktionen siehe Ideenvorschläge, damit noch mehr Action reinkommt.

    Grüße,
    Hochi
    Zuletzt bearbeitet: 23 November 2013
    hexenkoenigin, Vulcan und Crea gefällt dies.
  10. SornTwo

    SornTwo Cologne-Centurios (Oberhaupt) Tribun

    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    31
    Hallo Daniel,
    ich denke auch das es mal wieder Zeit wird was von Dir zu hören! Kommunikation ist alles, von daher würde sich jeder hier freuen mal ne Aussage zu bekommen.
    Auch wenn Du keine Zeit hast was umzusetzen. Aber selbst die Info wäre gut!

    Danke!
    Dostra, wildcat, loga und 2 anderen gefällt dies.
  11. Dostra

    Dostra Vandalen Tribun

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    19
    Daniel wurde am Mittwoch um 15:20 letzter Woche hier im Forum gesichtet.Es scheint ihm egal zu sein...abschöpfen und dann...das wars...ging ja bei BP nicht anders...
  12. bone Good Bye

    bone Good Bye -mor- Tribun

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    63
    Falsch, BigPoint hat weningstens leere Versprechungen gemacht.
  13. Bad-German-Guy

    Bad-German-Guy Gamertown Gladiators Tribun

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    55
    Ich hatte nie so recht verstanden, wieso das Game ohne neue Features und ohne überarbeitetes Kollo aus der Beta kam.
    Allerdings habe ich die Bemühungen des Betreibers trotzdem ernst genommen.

    Das dieses Spiel in seinem momentanen Zustand kaum Neuanmeldungen bekommt und das die wenigen schnell das Weite suchen, war eigentlich klar.
    Man kanns ja so nichtmal seinen Freunden empfehlen.

    Da hat wohl jemand eine unternehmerische Entscheidung getroffen und die lautete nicht, investieren.
    Dabei wäre das Potential ja eigentlich vorhanden.

    -.-
  14. Galius

    Galius -S- Sparta Tribun

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    86
    So viele negative Kommentare. Gebt Daniel doch mal etwas Zeit. An anderer Stelle wurde geschrieben, dass er sich noch um ein anderes Projekt kümmert.

    Wenn ihr nur meckert, wird das Daniel auch nicht unbedingt motivieren. Also freut euch erstmal dass wir Gladi spielen können. Wir waren einst die genialste aber auch leidensfähigste Community im Netz. 2014 wird alles besser. ;)
    Lord-Preppy und HiJaak61 gefällt dies.
  15. Lord-Preppy

    Lord-Preppy Tribun

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    57
    Moin, Moin Ihr Landratten! :)

    I'm back nach vielen Jahren...

    Warum?

    Weil Galius Recht hat!
    Diese Community zeichnet sich durch eine gewisse Leidensfähigkeit und Leidenschaft aus...

    Daniel hat sich nun einmal selbstständig gemacht und als Selbständiger habe ich Respekt für diesen Schritt.
    Wenn man aber eines lernt als selbst und ständig Arbeitender, dann ist es auch eine gewisse Dickfelligkeit.

    Bei BP war es die Dickfelligkeit des Profites, bei Daniel ist es als One-Man-Show die Dickfelligkeit des 24-Stunden-Tages.

    Hätte er sich das Projekt "Gladiatoren" ans Bein gebunden, wenn er nicht eine Lösung in Erwägung ziehen würde? Bestimmt hätte er das nicht, weil er ja nicht suicidgefährded ist.

    Der Nachwuchs fehlt, weil es ein vergleichsweise altes Game ist. Aber kein Grund zur Klage!
    Mit unseren Anregungen kann es attraktiver werden...

    Wie steht es eigentlich um Eure Dickfelligkeit? Könnt Ihr auch mal lächeln, obwohl Ihr nicht zwingend mit etwas einverstanden seid?

    Es steht Euch allen frei, das Game zu verlassen. Für mich persönlich sehe ich hier gerade die Möglichkeit, ein für mich schönes Game mit sachlicher Kritik zu verbessern!

    Ich wünsche Euch allen etwas Gelassenheit und Ideenreichtum...

    Euer Preppy
  16. Vulcan

    Vulcan Adora et Limus Centurio

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    10
    :D so viel zum lächeln ^^. Mir persönlich geht es nicht darum wie schnell er Sachen bearbeitet, sondern wie wahrscheinlich vielen hier,um ein Statement seinerseits. Wenn ich das Gefühl habe das gar nichts mehr kommt investiere ich auch nicht. Man weiß halt nicht was Daniel denkt. Hat er Gladi aufgegeben, verschiebt er Neuerungen aus diesem oder jenem Grund, ist etwas in Arbeit etc.
    Nur mit einem Statement wäre glaub ich schon vielen geholfen.

    Grüße

    p.s. Wie schon woanders erwähnt spiele ich trotzdem bis die Lichter ausgehen ^^:D:D:D
    VERNE gefällt dies.
  17. daniel1896

    daniel1896 Tribun

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    30
    Also eine kurze Antwort von Daniel, würde mir auch vorerst mal reichen!
  18. Sasuke

    Sasuke Tribun

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    88
    um hier mal was klarzustellen!

    ich hatte mit daniel ein langes gespräch!
    und er hat mir versichert, das er sich um gladi kümmert.
    er hat ein 2tes projekt am laufen, was wohl gerade bissel schwächelt. nachdem er sich anfangs um die bugs bei gladi gekümmert hat und somit sein 2tes projekt (tennisgame) vernachlässigt hat muss er da wieder ran. weil dort hat es spieler wie wir.
    der deal war, das wir usn alle gedanken machen wie wir das game verbessern, dieses thema ingame unter ideen und vorschläge pushen, wir ihm eine ausgearbeitete idee zukommen lassen.
    diese wird er dann so gut es geht umsetzen.

    diese info wurde von mir an diverse clans weitergegeben!

    also fazit: kein grund zum aufregen jungs und mädels
    Spock, Dostra und Lord-Preppy gefällt dies.
  19. Lord-Preppy

    Lord-Preppy Tribun

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    57
    @Vulcan:
    Dein Statementargument ist auch aus meiner Sicht sehr korrekt!

    Aber Galius hat versucht, es auf den Punkt zu bringen: Wenn man nur "Gegenwind" in Form von negativen Kritiken bekommt, dann packt man das Projekt immer (!) ungerne wieder an...

    Wir können nun wieder "unser" Spiel spielen. Und das ist aus meiner Sicht echt gut!
    Anregungen und Kritiken sollten aber immer (!) sachlich bleiben. Das ist leider hier nicht immer der Fall (Ich habe mich vor dem ersten Posting genau hier umgeschaut!).

    Natürlich muss man Daniel nicht darum anbetteln, dass er sich hier verbreitet mit Postings. Da hast Du Recht!

    Ich würde nun zu sehr ins Detail gehen mit "Profit" und "Existenzgründerproblemen", die ich leider sehr genau kenne. Lasst Ihn!

    Negative Kritik in sachlicher Form -> Okay!
    Menschlich negative Kritik ohne Hintergrundwissen -> No go!

    Das waren jetzt mehr als 50 Cent dazu...


    Trotzdem fühle ich mich hier gerade wieder geil aufgehoben. Ich habe das Game echt vermisst!


    Euer
    Preppylein
    hexenkoenigin und Galius gefällt dies.
  20. Vulcan

    Vulcan Adora et Limus Centurio

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    10
    Er muss sich ja nicht nicht einmal mit Postings melden. Es würde ja schon reichen wenn er sich nur mit den Admins auseinandersetzt, die uns dann informieren. Müssen halt die Admins sich ein dickes Fell wachsen lassen :D :p.
    Ansonsten reicht mir schonmal die Information von loga (die ich vllt schon verdrängt hatte :rolleyes:).
    Und aufregen? Nüüümals :D. Is ja nur ein Spiel ;)

    P.s. Willkommen zurück Lord Preppy :D
    hexenkoenigin, Galius und Lord-Preppy gefällt dies.

Die Seite empfehlen