"Inaktive" Spieler

Dieses Thema im Forum "FAQ" wurde erstellt von HiJaak61, 8 August 2013.

  1. HiJaak61

    HiJaak61 Pergamon Praefectus

    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    109
    Aus gegebenem Anlass möchte ich hier noch einmal darauf hinweisen, was nach alter Gladi-Tradition "inaktive Spieler" bzw. Accounts sind.

    a) Sie sind clanlos!

    b) Es handelt sich um Optios mit 100 Stärke - auf keinen Fall mit mehr als 500.

    c) Sie haben 0 (null) oder dauerhaft sehr wenige Punkte.

    Dass ein Spieler in der Auswahlliste der Gegner schwarz markiert ist, bedeutet dagegen nur, dass er im Stärkebereich liegt, innerhalb dessen man ihn theoretisch angreifen kann.
    Grau sind Spieler markiert, die zum Angreifen entweder zu stark oder zu schwach sind.
    Grün markierte Spieler gehören dem eigenen Clan oder einem BND an. Im ersten Fall kann, im zweiten sollte man sie nicht angreifen.
    Rot markierte Spieler gehören zu Clans, mit denen der eigene Clan sich offiziell im Krieg befindet.
  2. hexenkoenigin

    hexenkoenigin Legat

    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    285
    und blau sind nap partner
    Hochstedter gefällt dies.
  3. Galius

    Galius -S- Sparta Tribun

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    86
    Da kann ich nur bedingt zustimmen.
    Für mich ist auch jemand, der 15 LS hat, mit dem Gold trotz genug Ressis und Waffen im Minus ist, weder Schutzpaket etc hat und dennoch im Clan ist INAKTIV - eine sogenannte Clanleiche.

    Sicher wird der Clan alles daran setzen dieses Mitglied beizeiten selbst abzufarmen und die LS in den eigenen Reihen zu behalten. Dennoch dürfen sich die Clans nicht wundern wenn genau dieser Spieler angegriffen wird.
  4. Atreus

    Atreus TheAssassins Tribun

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    93
    Kannst du bitte aufhören dauernd meine gedanken zu Posten Gali :eek: :shock:
    Da kommen alte Diplo erinnerungen hoch :lol:

    P.S: Die wievielte Themenspam verwarnung ist die hier jetzt? :p bekomme ich bei 10 verwarnungen eine überraschung? :roll:
  5. HiJaak61

    HiJaak61 Pergamon Praefectus

    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    109
    @Galius & Atri

    Ich widerspreche Euch da im Prinzip gar nicht. Im vorliegenden Fall (übrigens kein Pergamon-Member =) lag die Sache allerdings etwas anders, das war ein "Kleiner".

    Ääähhh ... und wegen Themenspam bin ich liberal. Kann mich ja schlecht dauernd selbst verwarnen. :mrgreen:
  6. hexenkoenigin

    hexenkoenigin Legat

    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    285
    jo da lag ein sehfehler vor kein minus ...
    Hochstedter gefällt dies.
  7. ClaudiusXI

    ClaudiusXI ADORA ET LIMUS Tribun

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    34
    Sicher sind solche Clanleichen ein Ärgernis und haben es irgendwie verdient, aber wir haben alle uns Clanregeln geschaffen, um sie einzuhalten und so weit ich das so kenne, ist da überall drin Clanmitglieder nur in Kriegen anzugreifen. Warum schreiben wir diese Regeln, wenn wir uns dann nicht dran halten wollen. Galius ich könnnte mir vorstellen, dass Du selbst sowas schon geschrieben hast.
  8. Galius

    Galius -S- Sparta Tribun

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    86
    Öhm NEIN - bei uns steht drin, dass andere Clanmitglieder nur mit Rücksprache und dem OK der Führung angegriffen werden dürfen.
    Fakt ist, wenn ich kein Clanmitglied ausser im Krieg angreifen darf, dann ist das SIMCITY. :eek:
    Wieviel Member sind wohl aktiv und nicht im Clan. :roll:

    Sorry aber da habe ich eine andere Auffassung vom Spiel.
  9. Karl.I

    Karl.I Decurio

    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Andere Länder, andere Sitten^^
    Spieler die im Clan inaktiv sind, sind immer noch in einem Clan.
    Warum sie inaktiv sind ist meist nicht bekannt.
    Keine Lust mehr, Krankheit ... kann 100 verschiedene Gründe haben.
    Wenn Clans ihre Inaktiven nicht schützen ist es eine interne Angelegenheit des betreffenden Clans.

    Sollte von UGC jemand also einen inaktiven in einem Clan angreifen, bitte sofort melden!
    Wir kucken nach Abbruch oder Deff...notfalls bekommt der Geschädigte Ersatz und eine dicke Entschuldigung wenn er wieder On kommt.

    Wer bei uns inaktive Mitspieler angreift, muss mit einer Reaktion rechnen,.
    Denn wir gehen davon aus, das dieser Mitspieler wieder kommt und uns erklärt warum er inaktiv wurde.

    Abgesehen das es unklar sein kann, warum ein Spieler inaktiv wurde, halte ich es für respektlos dem Clan gegenüber diesen Spieler anzugreifen.
  10. Galius

    Galius -S- Sparta Tribun

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    86
    Karl das hat nichts mit dem Respekt ggü einem Clan zu tun.

    Man kann immer miteinander reden und in der Regel wird der Angreifer auch einsichtig sein.
    ABER... wofür gibt es die NAP und BND-Funktion, wenn man keine Clanmitglieder angreifen soll?

    Und was ist respektloser? Ein überfallartiger Blitzkrieg just for fun oder ein Angriff auf einen inaktiven?

    Sicher gibt es immer Gründe für eine Inaktivität, dann aber muss demjenigen auch bewusst sein, das diese keine Freibrief ist.
    Alles andere, wie z.B. der User kommt wieder und möchte bzw soll entschädigt werden ist Verhandlungssache.

    Sonst können wir das Kampfsysstem abschalten und uns auf Gladis pimpen konzentrieren.
  11. DESTROYER

    DESTROYER Tribun

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    53
    Moin,

    käme aber gefühlt schon in etwa einer KE gleich oder sehe ich das falsch?
  12. Izequeen

    Izequeen Cologne Centurios Decurio

    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    20
    Clanleichen farmen können nur Clans mit einem zweiten Wing. Ansonsten wird jeder Besucher sofort clanlos. Also müsste man den Inaktiven entlassen.
    Wenn der Clan dann nicht sichergestellt hat, dass im Usreprofil die Clanzzugehörigkeit angezeigt ist, dann ist er frei für alle.

    Ich denke HiJaak wollte nur schwächeren, aktiven Speilern klarmachen, wie schnell man sie für inaktiv halten kann und übereifrigen und vergesslichen nochmal die Gladi-Farbenlehre nahebringen.
    Erstere können sich durch Nachtwächter besser absichern und letztere lernen es spätesten nach der ersten blutigen Nase, die sie sich an einen Clandeff holen.
  13. Atreus

    Atreus TheAssassins Tribun

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    93
    Sehe nicht so arg krass.
    Erstmal stimme ich gali zu und zum anderen kann das schonmal im eifer des gefechts passieren.
    Wenn man pro tick 50-100 rz raushaut kuckt man eben nicht mehr so genau.
    Anfängern ist das früher auch ständig passiert.

    Einfach igm schreiben und abwarten.
    Wie gali schon gesagt hat. über einen ausgleich konnte man immer noch sprechen.
    Spock gefällt dies.

Die Seite empfehlen